Liebe Interessentin, lieber Interessent

Gerne möchte ich Ihnen unseren Verein kurz näher vorstellen.

Unter dem Namen „Verein für Pilzkunde Birsfelden und Umgebung“ besteht ein Verein von Pilzfreunden mit Sitz in Birsfelden. Er ist eine Sektion des Verbandes Schweizerischer Vereine für Pilzkunde.

Der Verein für Pilzkunde Birsfelden und Umgebung stellt sich folgende Aufgaben:
- Förderung der volkstümlichen Pilzkunde
- Wissenschaftliche Pilzforschung
- Schutz der Pilzflora.
- Aufklärung über Pilzvergiftungen

Unser Verein besteht seit 1925. Er vereint seit jeher die Naturbegeisterten aller Alters- und Gesellschaftsgruppen in der Betrachtung des Pilzreiches. Er ist politisch und konfessionell neutral. Jeweils am Montagabend treffen wir uns um 20.00 (vorläufig im Rest. Sternenfeld Birsfelden). Hier geht es das ganze Jahr um Pilze und das Erlernen der korrekten Bestimmung.
Ebenso haben wir ein abwechslungsreiches Programm, das auch von Angehörigen besucht werden kann. Das Programm ist in dieser Homepage aufgeführt.
Der Verein unterhält seit 35 Jahren in Wambach im Kleinen Wiesental im Schwarzwald ein herrliches altes Bauernhaus. Dieses wird gemeinschaftlich genutzt und dient als Ort für Feste, sowie für Bewirtung von Gastvereinen auf ihren von uns organisierten Pilzexkursionen.

Unser Vereinsbeitrag ist bescheiden. Für Mitglieder(mit Zeitschrift) beträgt er Fr. 50.- und für Doppelmitglieder(Lebenspartner) Fr. 30.-. Auch als Gönner sind Sie bei uns sehr willkommen. (Mindestbeitrag pro Jahr 30.-)

Ich hoffe, ich habe Sie „gluschtig“ gemacht und freue mich auf  ein Telefon oder auf Ihre Anmeldung.

Fredy Wehrle, Präsident
Rüttihardstr. 3/13
4127 Birsfelden
061 311 78 90
079 284 88 09
info@pilze-birsfelden.ch



Aktualisiert:  18.Jan.2012